Sonne & Wind ein unschlagbares Team
Sonne & Windein unschlagbares Team

Nutzung der Energie

 

Der SkyWind NG erzeugt zunächst Gleichstrom mit einer Spannung von maximal ca. 60V. Dieser wird dann über den mitgelieferten Wechselrichter in 230V Wechselstrom umgewandelt. Diesen Strom können Sie dann in Ihrem Haushalt verbrauchen. Da der Strom in Ihrem gesamten Hausnetz zur Verfügung steht verbrauchen Ihre Geräte immer zuerst Wind- und dann erst Netzstrom. Sie erhalten also keine Vergütung sondern sparen einfach den Strom den Sie bisher aus dem Netz gekauft haben. Dabei ist der SkyWind im Betreib so leise, dass er dank der Prüfung des TÜV Nord selbst in reinen Wohngebieten installiert werden kann.

 

Und bei Nacht? Bei korrekter Auslegung wird Ihr Windstrom auch bei Nacht oder während Ihres Urlaubs durch Dauerverbraucher wie Kühlgeräte, Heizungssystem, Router und Kleingeräte verbraucht. Sie verlieren also keinen Ertrag.

Eine weitere Möglichkeit ist die Speicherung Ihres Windstroms. Ob in Akkus oder Speichersystem wie der Sonnenbatterie - Windstrom kann direkt aus der Turbine abgenommen und gespeichert werden. So lässt sich zum Beispiel eine Solaranlage optimal erweitern, da Windstrom sich meist perfekt mit Solarenergie abwechselt. Selbst an Schwachwindstandorten ist eine solche Installation daher häufig sinnvoll.

 

Kontakt

Sonne & Wind Management

André Seppmann
Pannhütte 57
45891 Gelsenkirchen

Rufen Sie einfach an unter:

+49 (0) 209 984 369 62

 

E-Mail: info@ruhrpott-solar.de

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Copyright 2015 Sonne & Wind – Management. Alle Rechte vorbehalten. | Pannhütte 57, 45891 Gelsenkirchen | Tel.: +49 (0) 209 984 369 62 | E-Mail: info@ruhrpott-solar.de | Impressum